Ja, wir sind mit dem Radl da…

.....und unterwegs....Am 08.05.2022 war es wieder soweit: Kreisradeltag. Chris und Martin haben in bewährter Manier alles vorbereitet, der Kremser wurde rechtzeitig mit einer Plane versehen (sieht echt toll aus, Dank an die Autosattlerei Seefeldt in Förderstedt), die Treckerfreunde spannten an (Achtung! mit Notfallhänger für erschöpfte Fahrer und Pannenräder) und die Radfahrer...
Weiterlesen

Landrat Markus Bauer zu Gast

Am 09.05.22 war es endlich soweit: Nicht nur per Papier, Email und Fotos hatten wir die Gelegenheit, unser Projekt „Büro Archiv“ des Heimatvereins Glöthe e.V. vorzustellen.Landrat Markus Bauer hatte sich zur Stippvisite angekündigt.Ungewöhnlich: Das „Gastgeschenk“, sprich die Förderung der Sparkassenstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Aschersleben-Staßfurt, war...
Weiterlesen

Spiel und Spaß beim Osterhas – die Zweite….

Hui hui hui....da hatten wir aber Glück mit dem Wetter....Ostersamstag luden wir in die Begegnungsstätte/ Bibliothek zum "Spiel und Spaß mit Osterhas" ein - und alles hat perfekt gepasst. Viele Kinder brachten ihre Eltern und/ oder Großeltern mit😉 Mit viel guter Laune und einer nicht unbeachtlichen Portion Kreativität stimmten sich die kleinen und großen Gäste auf das ...
Weiterlesen

Da geht doch was….

Frei nach dem Motto "Es gibt nichts Gutes - außer man tut es" war es am 06.11.2021 soweit: Der erste Garagenflohmarkt in Glöthe. Claudia und Mario führten mit sicherer Hand die Regie, kein einfaches Unterfangen in Zeiten von Corona. Das Ergebnis war ein erlebnisreicher Nachmittag unter freiem Himmel, sogar das Wetter war uns hold. Zahlreiche Besucher bummelten an und um die...
Weiterlesen

Osterüberraschung 2021

Frohgelaunt wurden die Mitglieder des Vereins vom Vorstand - mit Abstand - aufgesucht. Da ist dem Heimatverein wieder mal eine Überraschung gelungen. Chris, Danny, Mario und Martin zuckelten am Samstag vor Ostern mit dem Bollerwagen durchs Dorf und brachten mit kleinen Aufmerksamkeiten große Freude in die Häuser. Zuvor mussten bunte Eier aus der Werkstatt der (!) Osterhäsin...
Weiterlesen

„Helga Hahnemann“ im Kirchgarten Glöthe……

Wisst Ihr noch, was am 13.09.2020 in Glöthe los war? Genau.... Josefine Lemke alias Helga Hahnemann - die Show Wir trafen uns im Kirchgarten bei perfektem Wetter mit Josefine Lemke. Klar, dass wir uns an die Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung von Corona hielten. Die Stühle aus der Kirche fanden auf dem Rasen mit ausreichend Abstand ihren Platz. Die Show konnte also beg...
Weiterlesen

Altes und Neues

Oh oh, jetzt ist soooviel Zeit ins Land gegangen, und unsere Website hat geschlummert. Habt Ihr ein wenig Zeit für uns? Dann folgt mir mal in den in den nächsten Seiten und informiert Euch über unser Tagesgeschehen. Also.... Wir Ihr wisst, können die Glöthschen das mit dem Arbeiten, aber auch mit dem Essen und Trinken ganz gut ab. Ohne unsere Sponsoren wären wir wohl kaum in...
Weiterlesen

Weihnachtsbaum Ade

Wohin mit dem Weihnachtsbaum nach der Festzeit? Gute Frage, aber die Glöther wissen natürlich auch hier Abhilfe zu schaffen.Und so haben sie sich, wenn auch sicherlich mit ein wenig Wehmut, am vergangenen Wochenende von ihrem Baum würdig verabschiedet. Am Samstagmorgen gingen die Treckerfreunde auf Tour durch Üllnitz, Glöthe und am Jägerschacht, um die ausrangierten Schm...
Weiterlesen

Rückblick 2019 – eine Nachlese

Schwups – da ist es fort das alte Jahr. 2019 verging wie im Flug. Unser Verein hat auch das zweite Jahr seines Bestehens mit viel Schwung gemeistert. Oft war es so rasant, dass gar keine Zeit für die Berichte auf unserer Seite blieb. Also dachte ich mir: Frisch ans Werk und die Lücken füllen. Aber Vorsicht: Das wird ein etwas längerer Text, obwohl ich alle schon berichtet...
Weiterlesen

Krippenspiel 2019 – Weshalb wir Weihnachten feiern?

(Text und Foto Claudia Schröder) Es waren nur wenige Plätze in der Kirche St. Georg Glöthe frei, als um 17:00 Uhr am Heiligen Abend das Krippenspiel begann. Wie auch schon im vergangenen Jahr, hatten alle Darsteller Lampenfieber. 16 Kinder und Erwachsene im Alter von 7 bis 71 – alle samt Mitglieder des Heimatvereins Glöthe - hatten sich seit Mitte November auf das Krippenspi...
Weiterlesen