Heimatfest 2022 … Schön war´s!
Unsere Strohpuppen an den Ortseingängen haben wieder fleißig die Werbetrommel für unser lang ersehntes Heimatfest gerührt. Anfang Mai wurden sie - ausgestattet mit neuer Kleidung - aus dem Winterschlaf geholt. Ob der Erfolg des Heimatfestes nun Gabi und Uwe zu verdanken ist oder die Besucher aufgrund der Beiträge auf unserem neuen Instagramm-Account oder wegen unserer eigens designten Postkarten auf die Veranstaltung aufmerksam wurden und am 02.Juli nach Glöthe strömten, werden wir wohl nicht erfahren. Aber das ist letztlich auch egal, denn unser Ziel war es, etwas für die ...
Weiterlesen
Kremserfahrt zum Kindertag
Eine Kremserfahrt ist lustig, eine Kremserfahrt ist schön, ja da kann man was erleben und noch manches andre sehn. Hol-la-hi, hol-la-ho, hol-la-hi-a hi-a hi-a…….. ….und genau so war es auch, es war lustig und wir haben einiges erlebt und gesehen. Doch ich berichte erstmal davon, wie es zu der Idee überhaupt kam. Wir haben im Frühjahr mit einigen Kindern Vogelhäuser gebaut und sind im Anschluss gleich noch mit Traktor und Kremser losgefahren, um sie aufzuhängen. Mit an Bord waren da Romi und Leni, die an diesem Tag schon sehr viel Freude an der Fahrt mit dem Kremser hatten und s...
Weiterlesen
Tag der Nachbarschaft Fortsetzung…..
unsere kleinen Künstlerinnen 😍: Gestalten mit Naturmaterialien...... Huch....das war es schon wieder? Am 20.05.2022 hatten wir anlässlich des Tages der Nachbarschaft zum gemütlichen Beisammensein eingeladen. Sogar das Wetter meinte es gut mit uns. Bei angenehmen Temperaturen saßen die Gäste im Grünen, es war ein Kommen und Gehen sowie zwangloses Beisammensein. Pünktlich mit einsetzendem Regen (über den sich alle freuten) zogen wir in die Bibliothek/ Begegnungsstätte um. Leider nahm dieses tolle Kunstwerk Schaden durch den Regen - also gaaanz schnell noch ein Foto "geschossen" ...
Weiterlesen
Ja, wir sind mit dem Radl da…
.....und unterwegs....Am 08.05.2022 war es wieder soweit: Kreisradeltag. Chris und Martin haben in bewährter Manier alles vorbereitet, der Kremser wurde rechtzeitig mit einer Plane versehen (sieht echt toll aus, Dank an die Autosattlerei Seefeldt in Förderstedt), die Treckerfreunde spannten an (Achtung! mit Notfallhänger für erschöpfte Fahrer und Pannenräder) und die Radfahrer waren mit guter Laune und Schwung dabei. Auch das Wetter meinte es gut mit uns - eitel Sonnenschein und wenig Wind. Aber schaut selbst: Gute Laune schon vor dem StartWo geht`s lang?Hui - da leuchten die Augen der Tre...
Weiterlesen
Landrat Markus Bauer zu Gast
Am 09.05.22 war es endlich soweit: Nicht nur per Papier, Email und Fotos hatten wir die Gelegenheit, unser Projekt „Büro Archiv“ des Heimatvereins Glöthe e.V. vorzustellen.Landrat Markus Bauer hatte sich zur Stippvisite angekündigt.Ungewöhnlich: Das „Gastgeschenk“, sprich die Förderung der Sparkassenstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Aschersleben-Staßfurt, war schon da. Viele helfende Hände haben aus einer Idee etwas Bleibendes geschaffen (dazu wurde schon ausführlich berichtet). Aber darüber hinaus brachte Herr Bauer noch etwas sehr Wertvolles mit: Zeit.Und so wurde im...
Weiterlesen
Spiel und Spaß beim Osterhas – die Zweite….
Hui hui hui....da hatten wir aber Glück mit dem Wetter....Ostersamstag luden wir in die Begegnungsstätte/ Bibliothek zum "Spiel und Spaß mit Osterhas" ein - und alles hat perfekt gepasst. Viele Kinder brachten ihre Eltern und/ oder Großeltern mit😉 Mit viel guter Laune und einer nicht unbeachtlichen Portion Kreativität stimmten sich die kleinen und großen Gäste auf das Osterfest ein. Ein ganz herzliches Dankeschön gebührt allen Helferinnen und Helfern für die tolle Vorbereitung und Durchführung. Vorbereitung ist das A und O. In den Wochen vorher mussten einige Kinder süßen Quark ...
Weiterlesen
10 Nistkästen für Glöthe
Am 05.03. haben wir Nistkästen gebaut. Es war eine tolle Aktion für unser Dorf. Die Kinder (und auch die Erwachsenen) hatten Spaß zu Sägen, Bohren, Schleifen, Schrauben ... und natürlich das neu Geschaffene direkt seinem Sinn zuzuführen - in unserem Falle: Die Nistkästen direkt an den Bäumen zu befestigen, wo nun hoffentlich bald viele Vögel ein neues Zuhause finden. Jeder Nistkasten bekam sein Brandzeichen mit dem Namen des Erbauers und einer Nummer ... An diesem schönen Samstag Vormittag haben wir es bis zur Nummer 10 geschafft. Im Herbst sollen weitere folgen. Vielen Dank an Claudia ...
Weiterlesen
Ewwerraschung jelungen
Da hät sick der Vorstand ja wedder wat infall´n loaten un weil ick dat Jlück hatte, mit doabie jewesen de sin, will ick ok dadrewer wat schieb´n. Oan 2.Adventsnomiddach jing et mit Trekker, der von Trekkerfreund Martin jeschickt un sicher jelenkt worre, un wiehnachtlich jeschmückten Kremser los. Oan Bord war Mario un sein niees Instrument de Tuba, Chris un ihre Trompete, Hagen mit de Trummel, unsere Wiehnachtsfrue Claudia un jenüjend heißer Jlühwein, für den Utschank Heiko un ick jesorcht häm. Der Hinderjrund war der, dat alle Mitjlieder un ok andere Liede, oan verschiedenen Haltepu...
Weiterlesen
Da geht doch was….
Frei nach dem Motto "Es gibt nichts Gutes - außer man tut es" war es am 06.11.2021 soweit: Der erste Garagenflohmarkt in Glöthe. Claudia und Mario führten mit sicherer Hand die Regie, kein einfaches Unterfangen in Zeiten von Corona. Das Ergebnis war ein erlebnisreicher Nachmittag unter freiem Himmel, sogar das Wetter war uns hold. Zahlreiche Besucher bummelten an und um die liebevoll gestalteten Stände. Die "Verkäufer" gaben ihr Bestes und so wechselten kleine und große, alte und neue Dinge den Besitzer. Es wurde viel gestaunt, erzählt, gelacht. Was wäre eine Zusammenkunft ohne Kaffee und ...
Weiterlesen
Traktorentreffen
Ein alljährliches Highlight ist das Traktorentreffen am Schönebecker Industriemuseum, kurz iMUSEt genannt. Ist doch klar, dass unser Verein hier nicht fehlen darf. Am Samstag, den 09.Oktober machten sich also unsere Treckerfreunde auf den Weg zum ersten Treffpunkt des Tages: dem Bierer Berg. Dort fand das erste Fotoshooting aller Teilnehmer stattfand. Vom Bierer Berg aus fuhren unsere Glöther Treckerfreunde zusammen mit den anderen Traktorbegeisterten über die Friedrichstraße zum Rathaus.  Hier wurden sie bereits von zahlreichen Interessierten erwartet. Im Anschluss fu...
Weiterlesen