Diavortrag der Arbeitsgruppe Chronik
Am 29.06.2018 war es wieder einmal soweit: Der Heimatverein lud seine Mitglieder und alle Interessierten zum Diavortrag ein. Thema waren die Glöther Teiche und ihre Geschichte. (Die Volksstimme berichtete: http://digital.volksstimme.de/volksstimme/20727/article/750745/14/1/render/?token=6dfb71c0baeec1d2c35f2f27e1a74aad) Aber zuvor galt es erst, den Veranstaltungsort herzurichten. Denn bei diesen hochsommerlichen Temperaturen trafen wir uns in der Kirche. Das Abdunkeln übernahmen Heinz und Hans-Werner mit großem Geschick. Ebenso fanden sie eine pfiffige Lösung zur Anbringung der großen Leinw...
Weiterlesen
Plattspreker in Ejersdorp
Hallo liebe Vereinsmitglieder und Besucher unserer Website , kürzlich war die neu gegründete Arbeitsgruppe Plattspreker zu Gast bei den Eggersdorfern. Anke Stohge berichtet hierzu : Nu will ick juch ma wat von unsen schönen Dunnersdag Noamiddach in Ejersdorp vertellen. Mario hät je op de Webseite jeschremm, dat us de Ejersdorper Plattspreker tau ihr’n Noamiddach injeloden häm un wer Interesse hät soll sick bie Mario‘n meln. Denn häwe ick jedacht, hoffentlich häste Tied un dat klappt mit dienen Dienst. Wo dat jeklärt war, häwe ick äwerlecht, wer wird den dor viellicht ok henwoll’n. H...
Weiterlesen
Blumenkübelpflanzaktion 2018
Pflanzaktion in Glöthe Endlich war es soweit. Reichlich Sonnenschein, kein Schneesturm und Temperaturen im Wohlfühlbereich…alles was wir im März leider nicht hatten. Jetzt konnte unsere lang geplante Aktion zur Dorfverschönerung endlich in Angriff genommen werden. Wir trafen uns auf dem Parkplatz vor der Sporthalle. Nach einer kurzen „Arbeitsberatung“ und dem Anlegen der Warnwesten ging es endlich los. Ziel waren die 11 Pflanzkübel vor dem Rittergut. Hier hieß es Erde teilweise zu entnehmen, mit Pferdemist und Pflanzerde aufzufüllen, die Büsche in Form bringen und Blumen einpflanzen. ...
Weiterlesen
Neue Farbe für die Kita
Am 19.04.2018 nachmittags trafen sich Mitglieder des HV in der Glöther Kita. Eigentlich sollte diese Aktion schon im März stattfinden, aber da hatte das Wetter uns ja einen Strich durch die Rechnung gemacht. Nun wollten wir bei schönstem Sonnenschein unseren Plan vollenden und den Tischen und Bänken mit Farbe und Pinsel zu Leibe rücken. Renate Schedlo hatte uns schon eine bunte Palette zusammengestellt. Zuvor hieß es aber erst einmal den alten Anstrich abzulösen. Schnell waren die mitgebrachten Werkzeuge verteilt und es wurde mit vollem Körpereinsatz gearbeitet. Dann war endlich das St...
Weiterlesen
Salzlandradeltag
Am 06.05.2018 fand unser erster gemeinsamer Salzlandradeltag statt und was soll man sagen? Es war ein voller Erfolg! Um 10:00 Uhr trafen sich die insgesamt 23 Teilnehmer mit ihren Drahteseln bei bestem Wetter vor dem Gemeindehaus in Glöthe. Doch nicht nur Zweibeiner machten sich auf den Weg. Auch Rauhaardackel Mücke machte sich auf die Pfoten und durfte als Gast bei Frauchen Anke mitfahren.   Dank Chris und Martin, die sich mit der Organisation richtig viel Mühe gegeben haben, führte unsere Tour durch eine wunderschöne Landschaft, entlang blühender Rapsfelder, durch Wälder un...
Weiterlesen
Erstes Kinder- und Familienfest des HV Glöthe am 14.04.2018
Nach intensiver Vorarbeit startete am 14.04.2018 um 10 Uhr unser erstes Kinder- und Familienfest an und in der Sporthalle in Glöthe. Die Volksstimme berichtete: https://www.volksstimme.de/lokal/stassfurt/dorfrallye-fest-premiere-mit-sieben-wettkampfstationen Mehr als 30 Teilnehmer begaben sich auf unseren Sportparcours mit 7 Stationen. Und einige Schaulustige fanden sich in der Sporthalle ein, um die Sportler anzufeuern und sich nebenbei Kuchen mit Kaffee oder eine Rostbratwurst zu gönnen. Am Nachmittag startete - mit leichter Verspätung - die Dorfrallye. Bei dieser mussten ...
Weiterlesen
Aktionswoche 2018
Zum Start der Aktionswoche befand sich unsere Ute Freitag im Krankenstand. Auf diesem Wege wünschen wir ihr gute Besserung. Liebe Ute: Wir freuen uns auf Deine gesunde Rückkehr in unseren Kreis. Über den Start am 18.03.2018 (Glöther Rundgang unter Führung von Heinz Skuhrovec) wurde ja schon auf dieser Seite berichtet. Da hatte uns schon das Wetter einen fetten Strich durch die Rechnung gemacht. Wir hätten es eigentlich besser wissen müssen: jeder Plan braucht einen Gegenplan. Statt der Fahrradtour rund um Glöthe ging es zu Fuß durch unseren Ort. Und ja….es war lausig kalt. Aber alle hat...
Weiterlesen
Geselliger Video-Abend
Jeden letzten Freitag im Monat findet unser regelmäßiges Vereinstreffen statt. So auch am 23.03.2018. Da dieses Treffen genau in unsere Aktionswoche fiel, waren zu Beginn erst einmal ein paar organisatorische Punkte zu besprechen. Anschließend folgte der gesellige Teil des Abends. Hier stand anknüpfend an die Wanderung durch Dorf und Dorfgeschichte am vorangegangenen Sonntag die Vorführung einiger Videos aus der jüngeren Dorfgeschichte auf dem Programm. Neben vielen Vereinsmitgliedern hatten sich hierzu auch einige interessierte Glöther eingefunden. Der erste Film zeigte den Fe...
Weiterlesen
Aller guten Dinge sind 3 – Wir treiben Sport
Auch am 22.03.2018 kamen wieder sportinteressierte Heimtavereinler zusammen, um das Volleyballspiel zu perfektionieren und um beim Völkerball unseren 2 Jüngsten (Sophie und Fynn) zu zeigen, was die Alten noch so drauf haben. Hiermit beende ich zunächst die Berichterstattung, damit es euch nicht zu sehr langweilt, wenn hier jede Woche zum Thema Sport mehr oder weniger dasselbe steht. Außerdem ist nächste Woche (am 29.03.2018) erstmal der letzte Termin unserer Breitensportgruppe, weil danach die Frauengruppe startet und wir noch nicht genau wissen, ob wir dann noch genügend Leute zusammen ...
Weiterlesen
Veranstaltungsbericht: 18.03.2018 GLÖTHE UND SEINE GESCHICHTE – DORFRUNDGANG
Zum Frühlingsanfang wollte uns der Winter noch einmal zeigen, dass er noch nicht bereit ist, das Feld zu räumen. Er bescherte uns Frost und jede Menge Schnee. Wir waren uns einig, dass man bei so einem Wetter besser zu Fuß unterwegs ist als auf zwei Rädern. Also wurde kurzerhand beschlossen, aus der geplanten Fahrradtour durch die Umgebung eine Winterwanderung durch unser Heimatdorf zu machen. Auch hier war Heinz Skuhrovec gern bereit die Führung zu übernehmen und uns unser Heimatdorf mit Anekdoten und Geschichten etwas näher zu bringen. Insgesamt fanden sich über 30 Glöther ein,...
Weiterlesen